Инструкция для SONY CPD-E215E

(скачивание инструкции бесплатно)
Формат файла: PDF
Доступность: Бесплатно как и все руководства на сайте. Без регистрации и SMS.
Дополнительно: Чтение инструкции онлайн
background image

7

DE

Schritt 3: Einschalten von Monitor 

und Computer

Schalten Sie zunächst den Monitor und dann den Computer ein.

Die Installation des Monitors ist damit abgeschlossen.
Stellen Sie gegebenenfalls das Bild mit den Bedienelementen des 
Monitors nach Ihren Wünschen ein.

Wenn auf dem Bildschirm kein Bild erscheint

• Überprüfen Sie, ob der Monitor korrekt an den Computer 

angeschlossen ist.

• Wird KEIN EINGANGSSIGNAL auf dem Bildschirm 

angezeigt, überprüfen Sie, ob die Grafikkarte des Computers 
korrekt in den richtigen Steckplatz eingebaut ist. 

• Wenn Sie einen älteren Monitor durch diesen Monitor ersetzt 

haben und NICHT IM ABTASTBEREICH auf dem 
Bildschirm erscheint, schließen Sie den alten Monitor wieder 
an. Stellen Sie dann die Grafikkarte des Computers auf eine 
Horizontalfrequenz zwischen 30 und 70 kHz und eine 
Vertikalfrequenz zwischen 30 und 70 Hz ein.

Weitere Informationen über die Bildschirmmeldungen finden Sie 
unter „Symptome für Fehler und Abhilfemaßnahmen“ auf 
Seite 13.

Konfigurieren des Monitors mit verschiedenen 
Betriebssystemen

Dieser Monitor entspricht dem Plug-and-Play-Standard „DDC“, so daß 
alle Daten des Monitors automatisch erkannt werden. Daher muß kein 
spezifischer Treiber auf dem Computer installiert werden.
Wenn Sie den Monitor an Ihren PC anschließen und den PC dann zum 
ersten Mal starten, wird möglicherweise der Hardware-Assistent auf dem 
Bildschirm angezeigt. Klicken Sie entsprechend den Anweisungen des 
Assistenten mehrmals auf „Next“, bis der Plug-and-Play-Monitor 
automatisch ausgewählt ist und Sie ihn benutzen können.

Für Benutzer von Windows NT4.0

Beim Konfigurieren des Monitors unter Windows NT4.0 wird der 
Bildschirmtreiber nicht verwendet. Näheres zum Einstellen der 
Auflösung, der Auffrischungsrate und der Anzahl der Farben finden Sie 
im Benutzerhandbuch zu Windows NT4.0.

Auswählen der Sprache für die 
Bildschirmmenüs (LANGUAGE/
INFORMATION)

Für die Bildschirmmenüs stehen die Sprachen Englisch, 
Französisch, Deutsch, Italienisch, Spanisch, Niederländisch, 
Schwedisch, Russisch und Japanisch zur Verfügung. Die 
Standardeinstellung ist Englisch.

1

Drücken Sie auf die Mitte der Steuertaste.

Weitere Informationen zur Steuertaste finden Sie auf Seite 9.

2

Bewegen Sie die Steuertaste in Richtung 

m

/

M

, um 

LANGUAGE/INFORMATION hervorzuheben, und 

drücken Sie erneut auf die Mitte der Steuertaste. 

3

Bewegen Sie die Steuertaste in Richtung 

m

/

M

um  

auszuwählen.
Bewegen Sie dann die Steuertaste 

<

/

,

, um eine 

Sprache auszuwählen.

• ENGLISH: Englisch
• FRANÇAIS: Französisch
• DEUTSCH
• ITALIANO: Italienisch
• ESPAÑOL: Spanisch
• NEDERLANDS: Niederländisch
• SVENSKA: Schwedisch

: Russisch

: Japanisch

So schließen Sie das Menü

Drücken Sie einmal auf die Mitte der Steuertaste, um zum Hauptmenü 
MENU zu wechseln. Wenn Sie zur normalen Anzeige wechseln wollen, 
drücken Sie die Taste zweimal. Wenn Sie keine weitere Taste drücken, 
wird das Bildschirmmenü nach etwa 30 Sekunden automatisch 
ausgeblendet.

So setzen Sie die Menüsprache auf Englisch zurück

Drücken Sie die Taste RESET, wenn das Menü LANGUAGE/
INFORMATION auf dem Bildschirm angezeigt wird.

MENU

MENÜ

VER L ASSEN

GRÖSSE / B I L D L A GE
GEOME TR I E

B I L DSCH I RM
F ARBE

SE L ECT

L ANGUAGE / I NFORMA T

N

O

I

MENU

SVENSKA

ESPAÑOL

NEDER L AN S

D

DEUT SCH

I T A L I ANO

ENGL I SH

FRANÇA I S

SE L ECT

EX I T

LANGUAGE / I NFORMAT I ON

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
52
53
54
55
56
57
58
59
60
61
62
63
64
65
66
67
68
69
70
71
72
73
74
75
76
77
78
79
80
81
82
83
84
85
86
87
88
89
90
91
92
93
94
95
96
97
98
99
100
101
102
103
104
105
106
107
108
109
110
111
112
113
114
115
116
Оглавление инструкции

Document Outline